Archiv der Kategorie: Vithera Schärding

Grünberger Anna-Lisa

Anna-Lisa Grünberger
Physiotherapeutin

QUALIFIKATION:

  • 02/2018: Diplom Physiotherapie an der UMIT, Hall in Tirol, Eintrag in das Gesundheitsberuferegister mit der Eintragungsnummer: 19-GBR-147031

FACHBEREICHE:

  • Physiotherapie
  • Manuelle Therapie
  • Mobile Physiotherapie (Hausbesuche)

WEITERBILDUNG:

  • Manuelle Lymphdrainage nach Dr. Vodder
  • Kopfschmerz, Migräne- und Schwindeltherapie
  • FBL – Funktionelle Bewegungslehre Klein-Voglbach
  • Kinesio Taping
  • Neurogkognitive Rehabilitation nach Prof. Carlo Perfetti

BISHERIGE BERUFLICHE TÄTIGKEITEN:

  • seit 2022- heute im Vithera in Schärding, vorher in einem Reha Zentrum in Tirol mit Schwerpunkt Orthopädie und Ambulante Physiotherapie

Weidinger-Schneeberger

Weidinger-Schneeberger Elke
Physiotherapeutin

QUALIFIKATION:

  • Physiotherapie
    – Diplom 1995, Regierung von Niederbayern
    – Freiberuflichkeitsbescheid durch BH Schärding 08.03.2007
    – Zulassung zur Berufsausübung im physiotherapeutischen Dienst gemäß §6b MTD-Gesetz am 28.02.2007, Bundesministerium für Gesundheit
  • Osteopathie, The International Academy of Osteopathie (IAO), Zeugnis 2005
  • Orthopädische Medizin nach Cyriax, Examen 1998
  • Manuelle Lymphdrainage, Vodder-Akademie, Zeugnis 2007

FACHBEREICHE:

  • Physiotherapie
  • Osteopathie
  • Manuelle Therapie

WEITERBILDUNG:

  • Manuelle Medizin, Deutsche Gesellschaft für Manuelle Medizin, Hamm Boppard, 1994-97, 2000
  • Orthopädische Medizin nach Cyriax, Akademie für Neuroorthopädie ANO 1997-1998
  • Therapeutisches Klettern, Berufsfachschule Waldenburg 1998
  • Aquatraining in Prävention und Rehabiitation, 1999
  • Osteopathie, IAO, 1999-2005
  • Manuelle Lymphdrainage nach Dr. Vodder, Dr.-Vodder-Akademie Walchsee, 2007
  • Kinematik Taping, Kinetic International GbR, 2011
  • Viszerale Therapie, Schule für Viszerale Therapie, Seeham, 2018, 2019
  • Adhäsionstherapie nach Herzog, Eden Reha, 2023
  • Diverse Einzelfortbildungen, z.B. Kiefergelenk , Extremitätenmanipulation, Schmerztherapie nach Dittel, Continuing Professional Development (CPD) Conference (European School of Osteopathie, Maidstone)

Reinsprecht Christiane

Christiane Reinsprecht
Physiotherapeutin

QUALIFIKATION:

    • 2018: Bachelor of Science in Physiotherapie (FH Gesundheitsberufe OÖ Linz)

FACHBEREICHE:

  • Konservative, prä- und postoperative Therapie bei orthopädischen und traumatischen Beschwerdebildern
  • Manuelle Therapie
  • Medizinische Trainingstherapie und Sturzprävention
  • Vestibuläre Reha (Schwindeltraining)
  • Mobile Physiotherapie (Hausbesuche)

WEITERBILDUNG:

  • Vestibuläre Rehabilitationstheapie (IVRT)
  • Medizinische Trainingstherapie Reha- Trainer – Modul Grundlagen
  • Sturzprävention – Grundkurs
  • Laufend: Manuelle Therapie

BISHERIGE BERUFLICHE TÄTIGKEITEN:

  • Nov 23 – heute: Selbständige Tätigkeit im Vithera, Schärding
  • Feb 22 – Okt. 23: Selbständige Tätigkeit im Therapiezentrum Blumau, Linz
  • 2020 – Jan. 22: Mehrfach Therapeutisches Zentrum (MTZ), Kleinmünchen
  • 2019 – 2020: Physikalisches Institut Dr. Jakubek, Linz

Karsten Lehmbeck, MSc

Physiotherapeut K. Lehmbeck
Physiotherapeut, organisatorischer Leiter

Qualifikationen:

  • Master of Science in Musculoskeletal Physiotherapy (Donau Universität Krems, 25.04.2013)
  • OMT-Diplom nach IFOMPT-Standard (Donau Universität Krems, 17.05.2013)
  • Physiotherapeut (Diplom erworben in Deutschland, Zulassung nach §6b MTD-Gesetz durch das Bundesministerium für Solziale Sicherheit und Generationen, Wien). Freiberuflichkeitsbescheid durch BH Schärding vom 20.11.2006, Az.: SanRB01-34-2006
  • Heilmasseur (Urkunde erworben in Deutschland, Freiberuflichkeitsbescheid durch BH Schärding vom 30.11.2006, Az.: SanRB01-34-2006)
  • Gewerblicher Masseur (Nach § 340 Abs. 1. Gewerbeordung 1994, Eintragung ins Gewerberegister am 01.01. 2007 unter der Nr. 414/5988 durch BH Schärding)

Fachbereiche:

  • Orthopädische Manuelle Therapie (OMT)
  • Musculoskelettale Physiotherapie
  • Bobath Therapie
  • Therapeutisches Klettern
  • Schmerztherapie nach L&B
  • Kinematic Taping
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Medical-Nordic-Walking Instructur

Sabine Gattermeier, MSc

Qualifikationen:

  • Selbständige Tätigkeit, Vithera, Schärding
  • Mitarbeiterin bei Gesund und Vital, Schroth, D-Fürstenzell
  • Master of Science in Musculoskeletal Physiotherapy (Uni Krems)
  • Lehrerin für Manuelle Therapie im Kaltenborn-Evjenth Konzept
  • IKK anerkannte Fachlehrerin für Manuelle Therapie

Fachbereiche:

  • Orthopädische Manuelle Therapie (OMT)
  • Musculoskelettale Physiotherapie
  • Atemphysiotherapie
  • Kinesiotaping
  • Nordic-Walking-Instruktor Med.
  • Sportphysiotherapie
  • Vojta für Erwachsene
  • Ayurveda

Aus- und Weiterbildung:

  • Ausbildung zur Krankengymnastin an der BFS für Physiotherapie, Bad Abbach
  • 1989 – 1994 MT Weiterbildung: beim International Seminar of Orthopaedic Manipulative Therapie
  • 1993 – 1994, 1999 Pädagogische Ausbildung zum Lehrer für MT
  • 1994 – 1995 Vojtatherapie für Erwachsene: in München
  • 1995 – 1996 IAO: in Schaufling
  • 1996 Grundkurs in ML/KPE: Innakademie Simbach
  • 2004 Ayurveda-Ausbildung: in Sri Lanka
  • 2007 Reflektorische Atemtherapie
  • 2008 GK Mukoviscidose

Lehrerträtigkeit:

  • Seit 1992 als Assistentin im Kaltenborn-Evjenth Konzept
  • Seit 2003 als Lehrer für MT im Kaltenborn-Evjenth Konzept
  • Unterrichtstätigkeit für Manuelle Therapie und Orthopädische Manuelle Therapie in folgenden Ländern: Deutschland und Österreich

Mitgliedschaften:

  • Seit 1992 Deutsche Gesellschaft für Orthopädische ManuelleTherapie (DGOMT) e.V.
  • Seit 1999 Österreichische Dachgesellschaft für Manuelle Therapie, OEVOMT
  • Seit 2003 Kaltenborn – Evjenth Lehrteam

Ehrenamtliche Tätigkeiten:

  • Seit 1999 Vorstandsmitglied des OEVOMT
  • 2003 – 2006 2.Vorsitzende des Kaltenborn-Evjenth Lehrteams
  • 2006 – 2009 2.Vorsitzende der DGOMT

Zur Person:

  • Geboren am 19.März 1967 in Passau
  • Verheiratet
  • Zwei Kinder

Regina Pichler, MSc

Physiotherapeutin R. Pichler
Physiotherapeutin

Qualifikation:

  • Master of Science in kardiorespiratorischer Physiotherapie
    (Medizinische Universität Graz, 10.September 2010)
  • Physiotherapeutin (Diplom erworben an der Akademie für
    Physiotherapie in Steyr, 30.September 2004),
    Freiberuflichkeitsbescheid ausgestellt durch die BH Gröbming (26.12.2004)

Fachbereiche:

  • Atemphysiotherapie
  • Therapie für Frauen nach der Geburt/Rückbildung, bei Senkungen, Blasenschwäche,
    Inkontinenz, Beckenbodentherapie, Vulvodynie, Dyspareunie
  • Therapie für Männer vor/nach Prostataoperationen
  • Manuelle Therapie nach Sohier
  • Viszerale Therapie

Weiterbildung:

  • Atemphysiotherapie (2008-2010)
  • Lehrgang Beckenboden Basic Frau/Mann (2021/2020/2007)
  • Lehrgang Beckenboden Spezial – Heller Konzept: Nach der Geburt (2021)
  • Vaginale Palpation Befund und Behandlung (2021)
  • Ausbildung in viszeraler Therapie (2017/2018/2022)
  • Faszientherapie (Fasziendistorsionsmodell nach Typaldos – Level 1-3 – 2014/2015)
  • Analytische Biomechanik nach Sohier inkl. Prüfung (2005/2006) + Refresher (2017)
  • AORT – Autonome osteopathische Repositionstechnik Teil 1 und 2 (2005/2008)
  • Manuelle Lymphdrainage nach Dr. Vodder (2005)

Berufliche Tätigkeit:

  • 2004-2006 Physiotherapeutin in der SKA RZ Gröbming
    Schwerpunkt: Orthopädie und Neurologie
  • 2006-2011 Physiotherapeutin am AKh Linz – Institut für physikalische Medizin
    Schwerpunkt: Unfallchirurgie, Orthopädie und Innere Medizin
  • seit 2013 selbständige Tätigkeit im Vithera Vital- und Therapiezentrum